Rezensionsexemplar „Grim“ von Gesa Schwartz

Heute kam nicht nur das rote Floppy-Täschchen an, dass ich gewonnen hatte (hach, es ist wunderbar!), sondern auch ein Rezensionsexemplar von Gesa Schwartz‘ „Grim – Das Siegel des Feuers“.

Einen herzlichen Dank an
Lyx Verlag

Der Verlag stellte mir das Buch zur Verfügung!

cute monstr Gesa Schwartz:
Grim
Das Siegel des Feuers

„Sie fürchten und beschützen uns seit uralter Zeit. Sie sind der kalte Hauch, der in einer warmen Sommernacht deine Wange streift, wenn du schläfst, und sie sind der schwache Duft von Dunkelheit im Morgengrauen. Sie sind die gefallenen Engel unserer Zeit, sie sind – die Gargoyles.“

Der Gargoyle Grim wahrt das steinerne Gesetz, nach dem niemals ein Mensch von der Existenz seines Volkes erfahren darf. Doch dann wird dieses Gesetz aufgrund eines rätselhaften Pergaments gebrochen. Gemeinsam mit der jungen Sterblichen Mia, einer Seherin des Möglichen, will Grim das Geheimnis des Pergaments ergründen. Sie ahnen nicht, dass sie einem Rätsel auf der Spur sind, welches das Schicksal der ganzen Welt bedroht …

1. Auflage, LYX
gebunden mit Schutzumschlag, 688 Seiten
19,95€ [DE], 20,60€ [AT]
ISBN 978-3-8025-8303-2
LYX
Leseprobe

Wenn ich mir das Buch so ansehe, freue ich mich schon richtig auf’s Lesen!
Das Cover ist wirklich toll gestaltet worden, besonders schön ist auch die Illustration im Buchdeckel – allein das ist schon wirklich einen Blick wert!
Und nicht zu vergessen: die Dicke. Ein richtig schöner Schmöker. Wenn das mal kein gefundenes Fressen ist! (:

Advertisements

One thought on “Rezensionsexemplar „Grim“ von Gesa Schwartz

  1. Pingback: Der SuB wächst! Neue Rezensionsexemplare « Muh, das Telefonbuch

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s