[Tag 1] Welches Buch liest du momentan?

Janet Fitch Weißer Oleander Beginnen wir also mit etwas ganz Einfachem. (:
Momentan lese ich „Weißer Oleander“ von Janet Fitch.
Ich habe das Buch schon vor einiger Zeit von Zartbeseitet geschickt bekommen, quasi eine persönliche Empfehlung und ich freue mich nach wie vor riesig darüber! ♥
Nun wurde es aber auch mal langsam Zeit, dass ich das Buch lese und nicht nur immer mal raushole, anstarre und die Notiz lese … das reicht ja wohl kaum. Also hab ich’s jetzt endlich rausgeholt, in eine Challenge eingebunden und tadaaaa … Weit bin ich allerdings noch nicht gekommen (Seite 37), und viel passiert ist noch nicht, aber es bahnt sich grad was an und bereits jetzt steht fest: Die Sprache ist tatsächlich sehr schön.
(Das Buch wurde auch mal verfilmt … Oder? oo)

Der weiße Oleander blüht in Kalifornien im Hochsommer. Dann, wenn die Hitze unerträglich erscheint. Für die zwölfjährige Astrid beginnt zu dieser Zeit eine dramatische Odyssee von Pflegefamilie zu Pflegefamilie – bis es dem sensiblen Mädchen gelingt, einen eigenen Platz im Leben zu finden. Denn Astrid ist so stark, wie der weiße Oleander ist, der selbst dann blüht, wenn man ihn immer wieder verpflanzt.

Ich vertief mich mal weiter in meine Lektüre und wünsche euch einen schönen Tag!

Advertisements

5 thoughts on “[Tag 1] Welches Buch liest du momentan?

  1. Ja, das Buch wurde verfilmt mit Michelle Pfeiffer als Mutter und Rene Zellweger als eine Pflegemutter. Die Namen sind mir entfallen ;), es ist zu lange her, daß ich das Buch gelesen und den Film gesehen habe. Ich erinnere mich aber daran, daß ich das Buch wunderbar und schrecklich zugleich fand und beim Film das Gefühl hatte, daß die Grundstimmung des Buches gut eingefangen wurde. Und, daß Michelle Pfeiffer mir als Astrids Mutter erstaunlich gut gefiel ;)

    Lg Natira

  2. Hach <3
    Der Film ist klasse! Ich hab ihn leider vor Ewigkeiten verliehen und seitdem ist er unauffindbar (glaube ich). Vielleicht schicke ich ihn dir demnächst nach – aber erst, wenn du mit dem Buch fertig bist ;) Sonst werden zu viele Dinge über die Charaktere verraten (über Astrids Werdegang, ihre Pflegefamilien, etc).

    Rein von der Sprache ist es für mich das schönste Buch, das ich je gelesen habe.
    Ich hoffe, du hast auch deinen Spaß daran =)

    Film folgt!

    • Aw :3
      Du und deine Filmvergabeangewohnheit! -herz-
      Ich hab schon den Fehler gemacht und mir den Inhalt vom Film durchgelesen … Barry & Ingrid eben. Egal! Danach geht’s ja weiter! (Wie der Zufall es so will hab ich bis jetzt gelesen und mach gleich weiter xD)

      Hab ich sicherlich. (:

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s