[Tag 4] Von welchem Buch wurdest zu zum ersten Mal so richtig gefesselt?

Schwer zu sagen, wirklich. Ich kann mich an einige Bücher erinnern, die mich damals wirklich gefesselt haben: Blau ist bitter, Der Mitternachtszirkus (und die ganze Saga ;D), Fluch über Sanktaphrax, Dracula (gekürzte Version mit tollen Bildern!), Gruselbus … und so viele mehr! Aber es sind weiß Gott nicht die ersten gewesen.
Letztlich … ist es dieses Prinzessinnen-Buch, denke ich, von dem ich hier schon mal erzählt habe.
Ich hatte es damals in der Bibo angelesen und wollte es unbedingt mitnehmen, als wir gehen mussten (Indiz #1), war dann fürchterlich enttäuscht, als das nicht ging, da ich noch kein Mitglied war und auch eine Freundin es nicht für mich ausleihen durfte (Indiz #2), woraufhin ich mir schleunigst einen Ausweis zulegte und bei jedem Besuch Ausschau nach diesem Buch hielt (Indiz #3), es aber nie wieder fand. Ich war natürlich so clever und hab mir den Titel nicht gemerkt; und heute weiß ich nur noch, dass es rosa war mit einem Drachen und einer Prinzessin drauf, vielleicht auch einem Ritter und dass der Drache die Prinzessin entführt hatte.
Das Buch hat mich zum ersten Mal richtig gefesselt, es war wohl auch eines der allerersten, die ich so gelesen habe; und es hat Schuld, dass ich Stammgast in der Bibo wurde und heute so verdammt büchersüchtig bin. ;)
Ich würd sagen: Alle Bedingungen erfüllt!

Advertisements

4 thoughts on “[Tag 4] Von welchem Buch wurdest zu zum ersten Mal so richtig gefesselt?

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s