[Tag 14] Welches Buch auf deiner Wunschliste steht auf Platz 1?

Sind eigentlich zwei. Eines, das schon erschienen ist und eines, das erst noch erscheinen möchte. (;
Das eine ist Beastly von Alex Flinn (Baumhaus). Durch einige Rezensionen wurde mir die neue Version von „Die Schöne und das Biest“ mehr als nur schmackhaft gemacht und eigentlich soll es so schnell wie möglich seinen Weg in mein Regal finden!

Kyle Kingsbury ist eine Bestie, die nachts durch New York streift – ein hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Er war mal ein Junge, mit dem jeder andere gerne getauscht hätte, ein gutaussehender, reicher und bei vielen Mädchen beliebter Kerl. Doch er war auch arrogant, eingebildet und überheblich. Zur Strafe wurde er dazu verflucht, dieses grässliche Biest zu sein – jetzt kann nur noch die Liebe diesen Fluch brechen.

Das andere Buch ist – wie soll’s auch anders sein – Smaragdgrün von Kerstin Gier (Arena). Leider dauert es ja jetzt nun mehr bis November, ehe ich auch dieses Buch mit zu den anderen stellen kann (hindert mich nicht daran, bereits jetzt davon zu schwärmen, wie toll das aussehen wird!), aber gut Ding will ja bekanntlich Weile haben. Also setz ich mich artig auf meine vier Buchstaben und warte geduldig, bis es dann da ist & ich den Buchladen stürmen kann.

Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann …

Tja, um das zu erfahren, müssen wir eben noch warten. ;)

Covergucken!

Alex Flinn Beastly Smaragdgrün Kerstin Gier
Advertisements

9 thoughts on “[Tag 14] Welches Buch auf deiner Wunschliste steht auf Platz 1?

  1. Ich würde dir von Beastly dennoch die englische Version ans Herz legen, was ich so unterschwellig mitbekommen habe, kann die Übersetzung nicht immer den Witz perfekt transportieren.

  2. Pingback: [Tag 18] Welches Buch erwartest du in Zukunft am meisten? « Muh, das Telefonbuch

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s