[Lesetour] Sabine Ebert: Der Fluch der Hebamme

Der Fluch der Hebamme Sabine Ebert Sabine Ebert war zuletzt durch ihren Roman „Blut und Silber“ ein Begriff, zuvor schrieb sie die ersten drei Romane der Hebammen-Reihe. Davon erschieint nun auch der vierte und vorletzte Band – und damit einhergehend gibt es eine Lesetour!

Freiberg 1189: Fast fünf Jahre sind seit Christians Tod vergangen. Marthe und Lukas leiden immer noch unter dem Verlust des Geliebten und Freundes und müssen ihre Gefühle füreinander neu bestimmen. Doch das ist nicht die einzige Sorge, die ihr Leben überschattet, denn es naht der Tag, an dem der grausame Albrecht, der älteste Sohn des Markgrafen Otto, die Regentschaft über die Mark Meißen übernehmen wird. Marthe und Lukas können nicht fliehen: Sie müssen Christians Vermächtnis erfüllen – und sich um die mittlerweile fast erwachsenen Kinder kümmern. Die sechzehnjährige Clara soll heiraten, obwohl sie heimlich in den jüngeren Sohn des Markgrafen verliebt ist, und Thomas träumt davon, sich Kaiser Barbarossas Kreuzzug ins Heilige Land anzuschließen …
[Quelle: Knaur]

Die Termine kann man auch immer hier nachlesen, bisher bekannt sind folgende Daten:

1. Oktober: Freiberg – Buchpremiere von „Der Fluch der Hebamme“
Nikolaikirche Freiberg, Beginn: 18.30 Uhr, Einlass und Signierstunde ab 17 Uhr

2. Oktober: Freiberg – 11 Uhr Signierstunde in der Akademischen Buchhandlung
3. Oktober: Dresden – 15 Uhr Signierstunde im Pavillon des Landkreises Mittelsachsen auf der Festmeile „20 Jahre friedliche Revolution und Deutsche Einheit“ zwischen Augustus- und Carolabrücke
4. Oktober: Chemnitz – 16 Uhr Signierstunde bei der Chemnitzer Morgenpost
4. Oktober: Chemnitz – 20.15 Uhr Lesung bei Thalia in der Galerie Roter Turm
5. Oktober: Freiberg – 15 Uhr Signierstunde in der Glück auf-Buchhandlung
5. Oktober: Dresden – 20.15 Uhr Lesung bei Thalia
6. Oktober: Grimma – 20 Uhr im Rathaussaal (Veranstaltung des Freundeskreises Dorf und Schloss Döben)
7. Oktober: Darmstadt – 19.30 Uhr Lesung im Literaturhaus (Kennedy-Haus)
9. Oktober: Frankfurter Buchmesse – 11 bis 12 Uhr als Autorin am Stand von Droemer Knaur
11. Oktober: Meißen – 19 Uhr im Historischen Ratssaal (Veranstaltung des Meißner Buchladens)
12. Oktober: Tharandt – 19.30 Uhr in der Buchhandlung Findus
13. Oktober: Chemnitz – 15.30 Uhr Signierstunde bei der Freien Presse
13. Oktober: Frankenberg – 19 Uhr in der Stadtpark- Halle (Veranstaltung der Buchhandlung Blana)
14. Oktober: Leipzig – 20.15 Uhr in Lehmanns Fachbuchhandlung
18. Oktober: Magdeburg – 19.30 in der Stadtbibliothek Breiter Weg 109 (Veranstaltung des Literaturhauses Magdeburg)
19. Oktober: Aschersleben – 19 Uhr im Großen Saal des Bestehornhauses (Veranstaltung der Buchhandlung am Markt)
20. Oktober: Haldensleben – 19 Uhr in der Kulturfabrik (Veranstaltung des Bücherkabinetts)
23. Oktober: Gera – 19.30 Uhr im Barocksaal des Naturkundemuseums (Veranstaltung des Bibliotheksfördervereins „Buch und Leser“ e.V. Gera)

Advertisements

4 thoughts on “[Lesetour] Sabine Ebert: Der Fluch der Hebamme

    • Vielleicht ein andermal? (:
      Ich freu mich ja, dass mal jemand in meiner Nähe ist. xD Letztens erst Sebastian Fitzek! Sonst ist hier selten jemand oder eben so, dass ich es nie mitbekomme. oo‘

  1. Irgendwann bestimmt!
    Es sei dir gegönnt ;) und ich wünsche dir ganz viel Spaß bei der Lesung. Hast du den vierten Band denn schon?

    Morgen ist übrigens Cornelia Funke in (Hamburg / Schauspielhaus). So weit ich weiß kann man die Lesung zu Reckless sogar auf ihrer Homepage mitverfolgen. Ich meine du hattest Reckless ja bereits gelesen und es könnte dich eventuell interessieren. Oder nicht? Ich muss gleich noch mal nachschauen. Also bis denni!

    • Sicher! Hamburg ist ja auch keine wirklich unbeachtete Stadt. (:
      Cornelia Funke! Ich hab ja den Live-Stream der Premiere in London mitverfolgt (und glatt einen neuen Ohrwurm gefunden xD). Reckless hat mir wirklich gut gefallen! :D

      Den vierten Band hab ich noch nicht – aber erscheint auch erst im Oktober, pünktlich zu Beginn der Lesetour. (: Dann aber.
      Ich hoffe, dass ich es auch zur Lesung schaffe! Genau der Termin, den ich mir ausgeguckt hatte, wurde vorhin belegt. Da muss ich noch ein bisschen hantieren. xD

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s