Ich schreibe wie …

… ja, wie wer? Ist doch mal interessant zu wissen!
Bei FAZ.net gibt es jetzt so einen lustigen Test, auf den ich durch Libromanie aufmerksam wurde. Musste ich ja gleich mal ausprobieren und hab einen längeren Ausschnitt aus einer Geschichte ausgewählt, an der ich immer mal wieder schreibe. Und das Ergebnis?

Thomas Mann

Traurig, aber wahr: Irgendwie kann ich mich darüber nicht freuen. xD
(Immerhin gab’s bei Abschnitten mit Personenwechsel ein anderes Ergebnis, unter anderem Hermann Hesse – schon besser! ;D)

Wer den Test auch mal machen will: Ich schreibe wie …

Advertisements

4 thoughts on “Ich schreibe wie …

  1. Haha, das ist ja eine coole Sache! ~lach~
    Also ich find Thomas Mann super, von daher würd ich mich freuen x]
    ~lach~

    Ich habe den Test gerade auch mal gemacht und ich schreibe wie Goethe Oo
    Haha, komisch XD
    Danke für den Link ^^

    • Ich mag Thomas Mann irgendwie nicht. xD
      Was ich gelesen habe, gefiel mir nicht, was ich von Büchern gehört habe, gefiel mir nicht und seine Biografie war die, die sich am schwierigsten lernen ließ. (Warum auch immer.) Keine gute Beziehung!

      Aber Goethe ist doch auch mal schick! ;D

  2. Ich schreibe wie Rilke! xD
    Habe ein Textstück genommen, das niemand von euch kennt! *dramatische musik* :0

    Lustiger Test, wie auch immer der funktionieren soll. xD

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s