Gayle Forman: If I Stay | Where She Went

Schon einige kennen „If I Stay“ von Gayle Forman – beziehungsweise „Wenn ich bleibe“, so der Titel der bei Blanvalet erschienenen deutschen Ausgabe.
Wie viele andere war auch ich schwer begeister von dem Buch, wie man unschwer an meiner Rezension erkennen kann.
Normalerweise freue ich mich auch immer sehr, wenn es zu einem Buch (das mir so sehr gefiel) eine Fortsetzung geben wird, aber als ich las, dass „Where She Went“ der Nachfolger wird, war ich recht skeptisch. Das Ende war einfach … vollkommen. Wunderbar, genauso wie es geschrieben wurde. Es bedarf nicht wirklich einer Fortsetzung.
Und trotzdem bin ich neugierig (wie es nicht anders zu erwarten war … kenn mich doch) und hab bei Blanvalet ein bisschen geschnuppert, wann das Buch denn rauskommt.

Gayle Forman Taschenbuch Wenn ich bleibe Leider musste ich feststellen, dass „Lovesong“ (der deutsche Titel des zweiten Buches, den ich überhaupt nicht mag) nicht als Hardcover wie Band 1 erscheint. Dafür als Paperback und ein wenig billiger. Das Cover ist auch vollkommen anders – finde ich ebenfalls schade, aber nun ja. Der Inhalt zählt!
Passend dazu erscheint aber auch „Wenn ich bleibe“ noch mal neu, allerdings als etwas kleines Taschenbuch, was schon wieder sehr ärgerlich ist. Sowas sieht einfach nicht aus im Regal. Dafür wurde das Cover dem zweiten Teil angepasst, auch wenn ich dabei bleibe: Die Hardcovergestaltung war einfach die beste von allen.
Band 1 wird am 18.04.2011 neu erscheinen und wohl 8,99€ kosten.
Wer das Buch also noch nicht gelesen hat und vor dem Preis des Hardcovers zurückschreckte – das wird eure Gelegenheit! ;) Mal ehrlich: Gelesen haben sollte man es auf jeden Fall! Nur ein bisschen Geduld noch.

Gayle Forman Lovesong Nun aber zu Band 2:
.
Das Ende seiner großen Liebe zu Mia lässt Adam fast am Leben zerbrechen. Ruhelos, leer, ausgebrannt fühlt er sich, trotz seiner sensationellen Erfolge als Rockstar. Auch wenn er seinen Gefühlen auf der millionenfach verkauften CD Collateral Damage Ausdruck verliehen hat, ist der Schmerz über den Verlust von Mia noch immer zu stark, als dass er ihn ertragen könnte. Als Adam von einem Konzert erfährt, das Mia, inzwischen gefeierte Cellistin, in New York gibt, will er nur eines: sie wiedersehen. Noch in derselben Nacht finden sie den Mut, sich auszusprechen, sich auszusöhnen und sich zu trennen, um eigene Wege zu gehen. Da hört er, wie eine Stimme seinen Namen ruft …
.
Dieses Mal wird also aus Adams Sicht geschrieben, aber eigentlich war der englische Titel ja schon ein direkter Hinweis darauf. („Where She Went“ ;D)
Das Buch erscheint circa zwei Monate nach Band 1 am 27.06.2011 und wird voraussichtlich 12,99€ kosten.
Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es in meinem Regal landen wird. ;)

Advertisements

5 thoughts on “Gayle Forman: If I Stay | Where She Went

  1. Ich habe ja jetzt durch dich den ersten Band und finds auch ziemlich schade (scheiße), dass die den zweiten Band nicht auch noch auf HC rausbringen. Ich finde die Idee, jedes Buch immer in TB und HC rauszubringen ganz gut – wollen ja nicht immer jeder viel Geld für die HCs ausgeben – aber wenn schon, dann sollte man den zweiten auch noch auf HC rausbringen. Das ist ja nichts halbes und nichts ganzes.

    Ganz abgesehen davon… Von den TIteln will ich erst garnicht anfangen (Wenn ich bleibe und Lovesong passen sozusagen 0% zusammen), dennoch: Ich finde die TB Cover eigentlich relativ schön. Natürlich nicht so schön wie das von Wenn ich bleibe, aber wenigstens ist es nicht unbedingt schlechtaussehend (und vorallem: Es zeigt mal kein Mädchengesicht, JUHU!).

    • Deswegen find ich’s auch ziemlich blöd. >:
      Und wenn man das 2. schon anders rausbringt, wäre es auch ganz nett, wenn’s richtig zum 1. passen würde. Aber na ja. xD Vllt. kommt von Lovesong dann irgendwann noch mal ein TB -lach-

      Zumal der 2. Titel nichts mit dem Original zu tun hat. Gut, „Wohin sie ging“ klingt auch blöd, aber was Näheres hätt mir besser gefallen.
      Hässlich find ich die Cover an sich auch nicht – da gibt es wirklich schlimmeres. Aber wenn man einmal gesehen hat, dass es besser geht … xD

  2. Ich könnte mir vorstellen, dass man bei Blanvalet Ausstattung, Cover, Titel und Preis in Frage gestellt und schließlich geändert hat, weil Band 1 einfach nicht erfolgreich genug war. Zwar haben die Buchblogger es eigentlich durchweg positiv rezensiert, nachdem sie es nach und nach (!) entdeckt haben, aber wirklich eingeschlagen hat „Wenn ich bleibe“ ja nicht. Bei Amazon hat es gerade mal 17 Rezensionen (die noch dazu fast alle von Buchbloggern stammen) – das ist für ein solches Buch, das immerhin schon ein Jahr alt ist, nicht viel.

    Mir hat das alte Cover gut gefallen, ich find aber auch das neue in Ordnung – abgesehen davon, dass es überhaupt nicht zu meinem HC von Band 1 passt. Den Titel „Lovesong“ find ich allerdings total daneben.

    • Ich vermut mal, dass du genau richtig liegst. ;)
      Ich fänd’s auch nicht ganz so dramatisch, wenn Band 1 & 2 beide ein TB wären oder eben diese beiden dann zusammenpassen. Grundsätzlich mag das egal sein … aber wer’s im Regal optisch angenehm mag, kann dann – was das angeht – nur auf die englischen Ausgaben zurückgreifen.

      An sich bin ich ja froh, dass es überhaupt rauskommt. ;) Und bei einem TB wird es leichter, das Buch auch mal an Freunde zu verschenken. xD

  3. ohh ich finde beide Cover sehr schön. Allerdings finde ich den Titel für den zweiten Teil auch sehr unpassend. Naja vielleicht wird er ja doch noch geändert.

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s