Abschiedsdingens.

Okay, ist halb gelogen. Theoretisch kommen noch zwei Rezensionen, dann bin ich erst weg.
Allerdings auch nur für ein paar Tage und die fallen wahrscheinlich auch nicht weiter auf. xD Jedenfalls besuch ich da jemanden gaaaaanz (nun ja) weit weg und wenn ich Glück habe, streiken sie genau am Samstag und am Dienstag, wenn ich weg will. Hab vorsichtshalber mal ein paar mehr Bücher eingepackt. ;)
Von den Neuzugängen dieser Woche ist da aber (noch) keines dabei. Diese Woche war das große Darren-Shan-Fieber ausgebrochen, zumindest sieht’s so aus. Jetzt hab ich „The Demonata“ komplett auf Englisch daheim und frage mich, was daran wohl so schwer sein kann, Verlagslogo, Autorenname und Reihenicon immer in gleicher Gestaltung, gleicher Größe und auf gleicher Höhe zu drucken? Muss wirklich nicht machbar sein, wenn ich mir das so ansehe:

Darren Shan: Lord Loss (die anderen erspare ich euch mal xD)
Inhalt lt. Verlag:

“The door feels red hot, as though a fire is burning behind it. I press an ear to the wood – but there’s no crackle. No smoke. Just deep, heavy breathing… and a curious dripping sound. My hand’s on the door knob. Inside the room, somebody giggles – low, throaty, sadistic. There’s a ripping sound, followed by snaps and crunches. My hand turns. The door opens. Hell is revealed.”

When Grubbs Grady first encounters Lord Loss and his evil minions, he learns three things:
• the world is vicious,
• magic is possible,
• demons are real.
He thinks that he will never again witness such a terrible night of death and darkness. …He is wrong.

Ich hab’s ja schon auf Deutsch gelesen und ich liebe es. <3 Am Anfang wieder fürchterlich traurig (nachdem es kurz richtig ekelig war), dann wieder ekelig, ekelig und ganz nebenbei total krank. (Gut, diese Aussage wurde durch die Kenntnis der anderen Bücher beeinflusst.)
Aber jedenfalls ganz mein Ding! (Aber man kann anhand der Bilder auf den Buchrücken erahnen, wie die Bücher so sind. Weißte Bescheid.)

.
Krystyna Kuhn: Das Tal 1.4: Die Prophezeiung
Inhalt lt. Verlag:

Es ist Frühling im Tal und Katie ist das erste Mal seit langer Zeit richtig glücklich. Doch dann bricht das Grauen in die Idylle ein. Benjamin verschwindet für drei Tage spurlos. Und als er zurückkommt, ist er ein völlig anderer Mensch. Was ist mit ihm passiert? Als die Situation sich zuspitzt und Ben plötzlich in Lebensgefahr schwebt, macht Katie sich daran, seinen Spuren zu folgen.

.
Das war’s auch schon für die Neuzugänge!

Advertisements

8 thoughts on “Abschiedsdingens.

  1. Oh mann, das ist echt ein bisschen peinlich, dass die da keine gleichmäßigen Grundlinien einhalten können :P
    Die Prophezeiung muss ich auch noch kaufen… aber ich versuche gearde mehr zu lesen als zu kaufen, also wird das noch warten müssen *seufz*

    • Ist das jetzt ironisch oder zustimmend gemeint? ;) (MIch piept das aber ehrlich an. Kann doch nicht so schwer sein! Q__Q)
      Oh, das ist eigentlich ein guter Vorsatz. xD Für Januar & Februar hab ich da jämmerlich versagt, aber … ist ja bald März!

      • Gut! (was heißt gut – okay! Ich versteh nur so viel in letzter Zeit falsch, da frag ich lieber mal nach. :D)

        Ach, ich glaub für diesen Monat reicht es mit, da lese ich lieber. xD
        Und vor allem morgen bin ich wohl eher damit beschäftigt zu hoffen, dass sie nicht streiken und ich meine Züge krieg. x.x (Ich bin nicht schuld am Lohn!)

    • Vielleicht hab ich Glück und er gefällt mir besser. :D
      Teil 3 muss ich ja auch noch lesen, mal sehen. ;)

      Ich fürchte, ich bin schwach! y_y
      Spiele schon länger mit dem Gedanken, es zumindest mal zu versuchen (zumindest eine Zeit lang – manche Challenge-Bücher müssten dann trotzdem sein. xD) Aber wenn, dann erst nach dem März. Buchmesse und keine neuen Bücher? Das grenzt an Selbstverstümmelung! xD

  2. Ich find das auch immer total doof, wenn das nicht einheitlich gestaltet wird. Sieht einfach blöd im Bücherregal aus. Bei DVDs ist es genau das selbe Problem… :/

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s