[Tag] Leseroutine

Mal wieder ein Stöckchen, das mir Asaviel vor meine Bigfoot-Füßchen geworfen hat – da kümmer ich mich auch gleich drum! Vielen Dank. :D

1. Wann liest du ?
Immer und gar nicht, zumindest so ungefähr. xD Ich hab keine festen Zeiten, zumindest keine durchgängigen. Während der Vorlesungszeit verbring ich meine Freistunden mit dem einen oder anderen Buch. In der Zeit lese ich außerhalb der Uni eher weniger, vermutlich weil sonst alles andere auf der Strecke bleiben würden.
Wenn ich dann frei habe, hab ich erst recht keine festen Zeiten. Morgens, mittags, abends … wonach mir grade ist und wie es eben passt. (:
(Na gut. Manchmal auch, wenn’s grad gar nicht passt!)

2. Wo liest du?
In der Regel irgendwo, wo es kalt und unbequem ist. Schule und Studium überwiegen ja doch, also lese ich meistens dort! x)
Ansonsten auch oft beim Frühstück am Küchentisch, ansonsten am Schreibtisch. Abends verzieh ich mich mit meinem Buch auch schon mal ins Bett aber dort lese ich eher ungern. Das Liegen wird so schnell unbequem; ich sitze lieber.
In Bahnen und Bussen lese ich selten, aber es kommt vor. Meistens sind aber die Strecken viel zu kurz, als dass es sich lohnen würde!

3. Wie viele Bücher liest du auf einmal?
In der Regel nur eines. Es kann unter Umständen vorkommen, dass sich mal Bücher überschneiden, weil ich eines wegen einem anderen unterbreche (wegen der Uni, einer Challenge, was weiß ich), aber das kommt sehr selten vor. Meist bleibt es bei einem Buch, ansonsten käm ich ja auch total durcheinander. (:
Ich hab kein Problem damit, gleich im Anschluss, wenn ich mit einem Buch fertig bin, mit einem neuen Buch anzufangen, in die Geschichte einzutauchen und von vorne anzufangen. Aber wechseln, während mein Kopf mitten in einer Geschichte drin steckt? Nein, das lassen wir lieber. ;)

4. Machst du zwischendurch Pausen beim Lesen?
Auch unterschiedlich. Wenn mich ein Buch nicht direkt fesselt oder zu viel um mich herum ist, das mich ablenkt, mache ich sehr oft Pause. Eigentlich pausiere ich dann mehr als dass ich lese. xD
Wenn ich aber meine Ruhe habe und/oder mich das Buch total gefangen nimmt, tauch ich auch mal eben für ein bis zwei Stündchen ab und … lese einfach. (:
(Sowas wie trinken und Toilette werte ich jetzt mal nicht direkt als Pause – dafür kann man ja nichts. xD)

5. Überfliegst du Bücher [Querlesen]?
Jein. Texte, die ich lesen muss – klar. Bücher, die ich kenne und bei denen ich bei einer Stelle angelangt bin, die ich damals nicht so toll fand – auch da.
Aber bei bisher ungelesenen Büchern lese ich den Text, wer weiß denn, was der Autor da so alles versteckt hat! ;)

6. Wie lange/schnell dauert es, bis du ein Buch durch hast?
Kommt auch wieder darauf an. Manchmal dauert es eine Woche oder länger. Das kann daran liegen, dass das Buch total öde ist (wobei ich solche auch schnell durchlesen kann, wenn ich es drauf anlege) oder ich grad nicht in der Lesestimmung bin. Dann lenkt mich eben alles ab, ich greif nicht bei jeder Gelegenheit zum Buch etc.
Ansonsten – und gerade wenn mir das Buch gefällt – hab ich die meisten Bücher in zwei bis drei Tagen durch. Manchmal dauert’s auch nur einen Tag, weil ich nicht davon loskomme; dickere Bücher brauchen auch mal vier oder fünf Tage, je nachdem wie die Zeit es so hergibt.

Ich geb das Stöckchen an niemand Bestimmtes weiter – wem es gefällt, der kann es gerne mitnehmen! Wem nicht, na, der lässt es eben hier. ;)

Advertisements

2 thoughts on “[Tag] Leseroutine

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s