Neuzugänge | No German allowed!

Zumindest könnte man das denken, wenn man sich die Neuzugänge der letzten Wochen mal so anguckt – kein einziges deutsches Buch dabei, ich werd die Sprache noch verlernen! ;)

Oben links ist „Beyond Band of Brothers: The War Memoirs of Major Dick Winters“ zu sehen, das ich ja schon in meinem „Band of Brothers“-Post kurz vorgestellt hatte, ebenso unten links „Band of Brothers“ von Stephen E. Ambrose, das ich momentan lese. (:

Wieder oben von links nach rechts sind die Ergebnisse der 10%-Aktion von TBD zu sehen: White Cat von Holly Black, The Forest of Hands and Teeth von Carrie Ryan, Hounded von Kevin Hearne und schön dick daneben Kushiel’s Scion von Jacqueline Carey (damit ich da auch mal endlich weiterlese xD). Müssen alle noch gelesen werden!

And last but not least erreichte mich vor kurzem auch Burn Bright von Marianne de Pierres, das MissBookiverse grandioserweise in zweifacher Ausführung einschiffen ließ (okay, keine Ahnung, ob’s per Schiff, Flugzeug oder was weiß ich kam xD) und ein Exemplar auf Buchtour schickte. Das Glück hatte es sich gerade netterweise neben mir gemütlich gemacht, sodass ich bei der Auslosung zwar an letzter Stelle stand, das Buch dafür aber auch behalten darf. +_____+
Nochmal ein dickes, fettes Danke dafür! (An MissBookiverse und das Glück natürlich.)

Advertisements

6 thoughts on “Neuzugänge | No German allowed!

  1. Das freut mich sehr, dass das Buch es bis zu dir geschafft hat und dann auch noch in so gutem Zustand :) Hoffe du kommst bald zum Lesen (gleiches gilt für The Forest of Hands And Teeth <3)

    • Es hat absolut seine Vorteile, wenn lauter Leseratten an so einer Buchtour teilnehmen! :D
      Und komm ich bestimmt! :3 Nur der werte Major Winters hat sich vor geschmuggelt. (Lange her, seit sich ein Thema so in meinem Alltag ausgebreitet hat. xD)

  2. Wie vorbildlich ;) Ich hab glaub ich mittlerweile auch mehr englische als deutsche Bücher im Regal. Viel Spaß beim Lesen! LG, Katarina :)

    • Ganz so weit hab ich es noch nicht geschafft. -lach-
      Aber ich glaube, früher oder später wird’s wohl auch darauf hinaus laufen. Mittlerweile les ich Bücher viel lieber im Original und da die meisten Autoren, die ich (bis jetzt) les, aus dem englischsprachigen Raum kommen …
      Werd ich haben, danke! ;)

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s