Get the muh-ve! | Mr. Shan et moi #2

Ich schrieb letztens, dass ich Zufälle liebe. Und scheinbar liebt der Zufall auch mich, denn ansonsten könnte ich die Geschichte von Darren Shan und mir noch nicht fortführen.
Ich habe im letzten Monat an einem Gewinnspiel des Autors teilgenommen, bei dem man ein signiertes Buch von ihm gewinnen konnte. Da er von jedem seiner Bücher Exemplre zugeschickt bekommt – auch von den ausländischen Ausgaben -, wollte er von diesen einige verlosen und signieren, die jeweiligen Bücher aus dem entsprechenden Land. Als ich teilnahm, ging ich von einem Buch aus, außerdem sollten die Gewinner eine Mail bekommen.
Ich drängte das Ganze also erstmal in den Hintergrund, weil ja Prüfungen etc. anstanden, es würde ja eine Mail kommen.

Nun, eine Mail kam nicht und bei einem Buch blieb es auch nicht. Deswegen war ich anfangs sehr verwirrt, als ein dickes Päckchen in meinem Zimmer lag. Der Umschlag war so gerissen, dass man es in einen Plastebeutel verpacken musste und die Bücher heillos durcheinanderwürfelten. Ich wusste wirklich nicht, wer mir so ein Päckchen schicken sollte -das änderte sich auch nicht, als ich feststellte, dass es lauter Bücher von Darren Shan waren. Als ich einen Blick hinein warf und die Signatur sah, dämmerte es mir dann aber auch langsam.
Und das Ende vom Lied sieht so aus:

Das ist die komplette Darren-Shan-Saga bis auf den zweiten Band, Band 1 & 3 in der Ausgabe vom „Verlag der Vampire“, über die ich mich so gerne aufrege. ;) Außerdem dabei: Der erste Doppelband der Dämonicon-Reihe vom PAN-Verlag.
Ein Blick in den monatlichen Newsletter des Autors – Shanville Monthly – verriet mir außerdem, dass jeder Teilnehmer etwas gewonnen hat, einige eben mehrere Bücher und zu diesen Glücklichen gehöre ich. ;) Damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet, sodass ich mich nicht nur grfreut habe, sondern auch den halben Nahchmittag herzlich drüber lachen konnte, weil es mal wieder super passte. xD

Nun aber stellt sich ein anderes Problem – es ist ja schon irgendwie sinnlos, die einzelnen Bücher in doppelter oder gar dreifacher Ausführung daheim zu haben, wenn man meine englischen Ausgaben mitzählt. (Zumal es teilweise die gleichen Ausgaben sind.)
Weggeben will ich aber auch keines – ich hab mich wirklich über die signierten Ausgaben gefreut, solche wollte ich schon ewig (wenn Darren Shan jetzt noch nach Deutschland kommt, bin ich die glücklichste Leserin dieser Erde!). Meine alten Ausgaben will ich aber auch nicht loswerden, auch wenn sie teilweise furchtbar aussehen. Man sieht ihnen eben an, dass ich sie oft gelesen habe – und dafür liebe ich sie auch!
Zur Not muss ich einfach Platz schaffen. ;)

Advertisements

7 thoughts on “Get the muh-ve! | Mr. Shan et moi #2

  1. OH! ICH FREU MICH JA SO UNGLAUBLICH FÜR DICH!

    Aber das Silber der Dämonicon-Reihe ist ja mal genial, oder? xD
    Ich habe ein mega grinsen im Gesicht, wirklich! Besonders, weil ich weiß, wie sehr du die Bücher/Darren Shan liebst. Oii. So süß. Mir fehlen die Worte, meine Liebe :]

      • Weißt du, das sieht richtig nach mir aus. Ich bin auch so ein Trottelchen xD Würde auch sicherlich lachen und meine Eltern würden mich Wochen damit aufziehen. Haha :]

      • Den letzten Teil sparen sich meine Eltern zum Glück. Hier wird nur noch mit dem Kopf geschüttelt, wenn wieder eine Büchersendung ankommt. xD

    • Richtig cool, danke! :D
      Kann gut sein xD Für Japan hat sich gleich gar keiner gemeldet, weswegen die Bücher jetzt wieder verlost werden, selbst wenn man nicht in Japan wohnt. xD (Scheinbar steht Japanisch höher im Kurs xD Aber ndie Cover sind dort auch einfach klasse.)

  2. Pingback: Live aus dem Buchalltag « Muh, das Telefonbuch

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s