Notiz | Altes muss nicht immer schlecht sein!

Auch wenn ich mit Jahrgang ’92 noch zu den jüngeren Leuten dieser Zeit gehöre (noch sind’s keine zwei Jahrzehnte!), kenne ich sie noch durchaus, diese Zeiten ohne Internet und MP3-Player.
Musik hat man aber nun schon immer gehört und zugegebenermaßen habe ich mich nie mit einem Walkman herumschlagen müssen/dürfen. (Kassettenbänder hab ich trotzdem noch aufgerollt, im Radio liefen bei uns meist solche statt CDs, die Bibo war nicht die aktuellste, aber herzlich.) Aber ich hatte einen Discman, lange bevor ich den ersten MP3-Player besaß, und selbst dann hab ich ihm nicht abgeschworen. Der MP3-Player hatte nämlich recht wenig Speicher, weswegen maximal 20 Titel drauf passten. Aber ständig Titel rauf, Titel runter? Nein, da bleib ich beim Discman und wechsel einfach die CD, so einfach ist das.
Ich rannte also ständig mit dem runden Ding rum und versaute mir etliche Jacken, weil ich mit aller Gewalt das 13,5cm-Ding in die Taschen quetschen wollte. (Klappte nicht immer.)
Irgendwann aber wurde der Wunsch nach etwas Modernem doch größer, ich wünschte mir also einen anderen MP3-Player zum Geburtstag (zu meiner Verteidigung: aber auch nichts anderes), mit doch bitte mehr Speicher als 256 MB. Bekam ich dann auch, wobei meine Eltern es mit einem iPod und 30 GB wirklich sehr gut mit mir meinten. (Ich hab ihn übrigens heute, bald 5 1/2 Jahre später, immer noch; iPod nano/touch/wasweißich, du kannst mir gestohlen bleiben! Mein vergleichsweiser Klotz ist super. xD)
Nun, aber ich warf den Discman nicht weg. Ich weiß nicht wieso, schließlich brauchte ich ihn nicht mehr, aber mein Herz hing ja doch an ihm und so behielt ich ihn.

Nur gut! Da ich meinen Computer wieder geschrottet habe, komme ich natürlich nicht an iTunes ran. Dummerweise liegt hier eine frisch eingetroffene CD rum, die ich gerne anhören und importieren würde, was leider nicht geht.
Und so kann ich sie immerhin in meinen guten alten Discman legen, dem wohlbekannten Quietschen beim Lesen der CD lauschen und sie mir wenigstens anhören … wenn ich nun irgendwo noch ein paar Batterien auftreiben kann. ;)

P.S. Das wird gehört.

Advertisements

10 thoughts on “Notiz | Altes muss nicht immer schlecht sein!

  1. Hihi, mein Disc Man musste auch überall hin mit und in jede Tasche passen. Super waren die, die bei jeder kleinsten ERschütterung erst mal ausgesetzt haben, oh mann xD Ich bin dann auch auf iPod umgestiegen und liebe meinen (ohne Touch!) heute noch genauso wie du deinen :D
    Was gibts denn auf die Ohren?

    • Ah, wie gut, dass meiner da nicht rumgemuckt hat. xD (Zumindest damals. Jetzt ist das anders.)
      Notfalls wurde er dann auch mit der Hand rumgeschleppt … zu Hause und bei Spaziergängen im Park ging’s ja, hat ja keiner gesehen. x)
      Auf die Ohren gibt’s den Soundtrack der Serie „The Pacific“, sowas wie ein indirekter Nachfolger von „Band of Brothers“. Ich bin besessen. ;)
      (Aber Reinhören lohnt sich. Hab ihn noch nicht durch, aber vor allem das Main Theme „Honor“ ist große Klasse – Hans Zimmer eben!)

    • Ja. xD Aber ich glaube, langsam (laaaaangsam) klingt es ein kleines bisschen ab. xD
      Nee, den kenn ich noch nicht. :0 Werd ihn mir bei Gelegenheit aber mal anhören! Mit etwas Glück hat den ausnahmsweise auch mal die Bibo.
      Von Elfman kenn ich nur „Wanted“, glaube ich, aber der ist auch schick. +_+

      • Ja, hör mal rein bei Amazon :)
        Danny Elfman hat die ganzen Tim Burton Filme vertont, soo toll, z.B. Nightmare Before Christmas, Edward mit den Scherenhänden, Big Fish oder Sleepy Hollow.

      • Ich muss mich wirklich mal vorher informieren und während des Guckens auch mal auf die Musik achten. xD Irgendwie krieg ich da nie was von der Musik mit, wie schön die Stücke manchmal sind, bemerk ich dann immer erst später. oO

  2. Meine Mutter hört auch noch ihre Hörbücher mit ihrem Discman. Und ich überlege dieser Tage, ob ich mir lieber einen iPod touch oder iPod nano kaufen soll^^
    Davon träume ich nämlich schon seit JAaaaaaaaaaaaaahren! ;)

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s