Cover | „Dust Lands: Rebel Heart“ | Moira Young

Ich hab eher aus Langeweile mal zur Goodreadsseite von „Rebel Heart“ geguckt und nicht weil ich ernsthaft dachte, dass der zweite Band von Moira Youngs „Dust Lands“ schon ein Cover hätte. Hat es aber. Und mein erster Gedanke war: „OAR. Nicht wirklich jetzt, oder?!“
Ich hasse es, wenn die komplette Gestaltung geändert wird und genau das scheint auch hier mal wieder passiert zu sein. Beim Verlag ist das Cover zwar noch nicht zu finden, aber stilistisch passt’s zur Kindle-Edition, von daher kann’s das wirklich sein.

Wir hätten da: Band 1 HC | Band 1 Kindle | Band 2 HC (& Kindle)
Nicht dass es direkt schlecht aussehen würde (vielleicht ein klitzekleines bisschen langweilig), aber … eben komplett anders. Manno.

Advertisements

20 thoughts on “Cover | „Dust Lands: Rebel Heart“ | Moira Young

  1. Ich finde das HC von Band 1 gar nicht mal so schön. Weiß nicht. Da gefällt mir die Kindle-Version besser, obwohl sie mich stark an Starcrossed erinnert. Band zwei ist auch ganz schick, aber nicht so toll wie eins. Aye. Erinnert aber auch an die Mortal Instruments von Cassandra Clare, oder?

    • Um die Schönheit ging’s mir vorrangig auch gar nicht – einfach nur dass es mal wieder komplett anders aussieht. Ich find sowas ärgerlich. ):
      Abgesehen davon – ich find das Cover von Band 1 auch nicht soooo toll (hauptsächlich wegen dem Figürchen), wobei mir die Kindle-Version beinahe zu futuristisch wirkt (frag mich nicht wieso xD). Spielt zwar in der Zukunft, aber technisch liegen die Leute dort aber wieder sehr weit zurück.
      Also mich erinnert’s nicht allzu sehr an MI, auch wenn das Konzept ähnlich ist. :0 erscheint aber auch beides beim gleichen Verlag, wenn mich nicht alles täuscht, von daher kann das gut sein. :)

  2. Argh, sowas ist nervig. Das ist doch bei „Delirium“ auch schon passiert, wenn ich mich nicht irre?
    Hm, dabei wollte ich mir das Buch bald kaufen… Aber das uneinheitlich im Regal stehen zu haben ist auch irgendwie doof :/

    • Jup, genau da wurd’s auch schon mal gemacht. :)
      Die Bücher erscheinen auch noch als Paperbacks bei einem anderen Verlag – Marion Lloyd Books. Band 1 sieht da auch nicht schlecht aus und mit etwas Glück erscheint Band 2 in einem ähnlichen Stil. :) (Erscheinen sogar ein bisschen eher als die HCs!)

      • Ah, ich glaube, ich weiß welches Cover du meinst. Aber das passt irgendwie nicht zu dem,was ich bisher so von der Geschichte gehört habe… Sieht mehr so nach einem Thriller oder ähnlichem aus.
        Na ja, im Endeffekt kommt’s ja eh auf den Inhalt an, da werd ich dann bei dem Cover einfach ein Auge zudrücken.

      • Hm, ja, das kann man so sehen. :) Andererseits passt’s mit dem Blut und dem Raben auch sehr gut zur Geschichte … rein stimmungsmäßig fand ich das Cover oben links ohnehin am passendsten. Aber aus dem wird ja eh nix mehr. xD
        Und der Inhalt lohnt sich! :) Optisch kann man zur Not ja noch auslosen, genügend Auswahl hat man ja. -lach-

  3. Ich glaube das ist sogar das US-Paperback oder? Und jetzt passen sie die HC Ausgabe vom zweiten Band daran an. Finde sowas auch immer total blöd. Aber wenn ich das Buch endlich kaufe, dann sowieso das britische mit dem Raben, das Cover liebe ich :D

    • Jap, das jetzt auch noch. :)
      Wunderbarer Plan! ;) Das Buch sieht ja auch wirklich sehr schick aus. +__+ Ich bin am Überlegen, ob ich vielleicht zu den Ausgaben wechseln soll … Allein weil Band 2 dort eher erscheint? Bei GR steht was von August, während das HC erst Ende Oktober erscheinen soll. Und am liebsten hätt ich das Buch jetzt sofort! xD

      • Auf ein vorzeitiges Erscheinen würde ich da nicht setzen. Bei GR steht auch manchmal Quatsch (weil es später doch noch geändert wurde oder so), kann mir nicht so richtig vorstellen, dass das britische vorher erscheint… ist doch ein amerikanischer Roman oder?

      • Ist es, deswegen war ich auch ziemlich verwundert. Band 1 erschien in der UK zwar auch ein bisschen eher, aber da handelte es sich gerade mal um ein paar Tage und nicht bald 3 Monate. xD
        Dummerweise steht beim Verlag noch überhaupt nix und bei TBD ist auch erst die UK-Ausgabe (mit August) eingetragen. Heißt wohl ab warten und dann spontan entscheiden. );

  4. Ich persönlich finde die Cover im „Kindle-Style“ zwar superklasse und viel ansprechender als das des HCs zum ersten Band, aber es muss ja nun wirklich nicht sein, dass direkt nach Band 1 die Aufmachung komplett über den Haufen geworfen wird. Die Verlage lernens einfach nicht! *augenroll*

      • Ich hab keine Ahnung, was passieren muss! Vermutlich kann man da gar nicht viel machen …

        Ich hab ja noch Verständnis dafür, wenn bei einer Serie, die über Jahre läuft, nach Band 8 oder 9 das Design geändert wird, weil sich nun mal der Zeitgeist ändert oder so. Aber doch nicht nach Band 1!

      • Vielleicht nach jahrelagen Beschwerden? -lach- Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt!

        Unterschreib ich so! :0
        Rein theoretisch hatte man sich ja auch bei Band 1 vernünftig Gedanken über das Design gemacht? oO Sollte man zumindest …

  5. Ah.. immer diese Verlage mit ihrer Cover-Veränderungswut. :/
    Nach Nightshade von Andrea Cremer, Delirum von Lauren Oliver, Birthmarked von Caragh O’Brien, The Curse Workers von Holly Black usw. hat es nun auch Dustlands von Moira Young „erwischt“.
    Ich habe zum Glück die UK Paperback Ausgabe mit der Krähe, aber für diejenigen die Band 1 als HC gekauft haben, ist das natürlich ärgerlich. >.<

    • Und für die, die erst ’ne deutsche Ausgabe hatten, das nicht wussten und sich dann das US-HC zugelegt haben erst! xD
      Aber bei so vielen Reihen? :0 Wahnsinn. Was auch immer man damit bezwecken will. ôo

  6. Ja, da denke ich auch ARGH!! :(
    Hoffentlich wird es im Deutschen wenigstens schöner oder zum ersten Band passender gestaltet, denn die deutsche Version ist doch recht gut gelungen…. Ach was, RICHTIG GUT, sogar! :D

    • Ich mag die deutsche Version auch sehr. :) (Das Einzige was mich störte, war die Figur – aber die wurde ja vom Original übernommen. xD)
      Aber da sie es ja eh zum Teil losgelöst vom Original gemacht haben, kann man wohl hoffen, dass dort der Stil beibehalten wird. :0

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s