September 2012

Anwesend von links nach rechts:
Biting Cold, Chloe Neill | Feministische Theorien zur Einführung, Regina Becker-Schmidt & Gudrun-Axeli Knapp | Rebel Heart, Moira Young | Grischa: Goldene Flammen, Leigh Bardugo | Out of the Depths, Cathy MacPhail | Reckless: Lebendige Schatten, Cornelia Funke | Lady of the Shades, Darren Shan | For Darkness Shows the Stars, Diana Peterfreund | Der Junge aus dem Meer, Aimee Friedman | Rot wie das Meer, Maggie Stiefvater
und Jamie

Es fehlt:
Flying Moon, Katrin Bongard

Anwesend von links oben nach rechts unten:
Jamies dicker Po im Hintergrund und
Naamah’s Blessing, Jacqueline Carey | Naamah’s Curse, Jacqueline Carey | Naamah’s Kiss, Jacqueline Carey | The Immortal Rules, Julie Kagawa | The Raven Boys, Maggie Stiefvater | City of the Snakes, Darren Shan | Dime Store Magic, Kelley Armstrong | Out of the Depths, Cathy MacPhail | Wächter der Finsternis: Neue Welt, Conny Engel | Fugitives, Alexander Gordon Smith | Rot wie das Meer, Maggie Stiefvater | Reckless: Lebendige Schatten, Cornelia Funke | The Maze Runner, James Dashner | For Darkness Shows the Stars, Diana Peterfreund | Stormdancer, Jay Kristoff | Lady of the Shades, Darren Shan

Es fehlen:
Flying Moon, Katrin Bongard

AHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA…Ha.
Pardon, ich musste mich einmal selbst auslachen. SuB-Abbau? Kann man das essen? *futtert glücklich ihre Schokolade und rollt zwischen den Neuzugangstürmen lang*
Statt mal an meine armen, überfüllten Regale zu denken, sind nicht nur ein Haufen Vorbstellungen eingetroffen, ich hab auch ganz lustig Bücher angehäuft und mich darüber gefreut, wie hübsch sie alle zusammen doch aussehen.
Okay, ein bisschen hatte ich dann doch ein schlechtes Gewissen. Vielleicht nehm ich mir für’s nächste Mal gar nichts vor, dann klappt das eventuell besser? Ach, Moment … da trudeln ja wieder ein Haufen Bestellungen ein. Vergessen wir das Ganze einfach. Es ist ja auch gut, das Gewicht erst mal zu halten statt zu verringern; kann man das auch auf den SuB anwenden?

Das Schöne am September war, dass keine richtig herben Flops dabei waren. Zwar hat mich „Grischa“ ziemlich enttäuscht, „Flying Moon“ konnte mich nicht begeistern und „Der Junge aus dem Meer“ habe ich sogar abgebrochen, das zum Teil aber auch, weil es nicht ganz das Buch war, das ich lesen wollte. Okay, selbst dann wäre es auch kein fantastisches Buch gewesen, aber auch nicht richtig mies. Soviel muss man ihm wohl zugestehen.
Ansonsten war „Biting Cold“ mein Favorit des Monats, auch wenn ich bei den meisten anderen Büchern auch nicht viel auszusetzen hatte. Den zweiten Platz teilen sich gleich „Reckless“ und „For Darkness Shows the Stars“, die auf ihre ganz eigene Art und Weise schön waren.

Allerdings gab es in diesem Monat gleich zwei Sorgenkinder. Bei „Rebel Heart“ war ich mir wirklich nicht sicher, wie ich es bewerten soll oder überhaupt will. Letztlich habe ich mich für vier Sterne entschieden, da alles für mich in sich logisch und vernünftig schien – auch wenn ich beim Lesen nicht gerade viel Grund zum Lachen hatte. Aber das verlang ich eigentlich auch gar nicht, wenn es nicht zur Geschichte passt.
Das gleiche Problem, aber aus anderen Gründen, hatte ich bei „Lady of the Shades“. Zwar hielt das Buch zum Großteil, was von vielen Seiten versprochen wurde, andererseits hat es mir eine geballte Ladung Sexismus entgegen gespuckt, die mich wirklich verwirrt zurückließ. Ich hatte nie den Eindruck, dass Darren Shan ein Sexist ist und habe den auch jetzt noch nicht – trotzdem hat mir das Buch herbe Kopfschmerzen bereitet, weswegen es auf drei Sterne hinauslief. Denn enttäuscht war ich am Ende ein bisschen, so oder so. Mehr dazu gibt’s dann aber in meiner Rezension, die irgendwann – so wie der ganze Haufen der anderen ausstehenden Rezensionen xD – online geht.

Insgesamt bin ich mit der Monatsausbeute aber zufrieden; natürlich wär’s schöner, wenn alle Bücher richtig klasse wären, aber wir sind hier ja nicht bei „Wünsch dir was“. ;)
Also, auf in den Oktober! Und damit der auch gut startet:

Advertisements

24 thoughts on “September 2012

  1. Ahahahahahaha DAS nennst du VIEL??? Pffff, du scheinst deinen Buchkauf doch gut im Griff zu haben ;-) UND du hast mehr gelesen als ich. Da darf man auch mehr kaufen *hust*

    • Ja, das nenn ich viel. xD Ist bisher sogar mein Jahreshoch! Was ich nicht gut finde, so an sich. xD
      Erzähl das mal meinen Eltern. *hust* („Wie, du hast schon wieder Post???! *man denke sich ein böse dreinschauendes Gesicht*“)

      • Wow, dann kannst du dich aber gut beherrschen *beneid* Das ist das praktische, wenn man alleine wohnt. Ich kann hier alles mit Büchern zupflastern und keinen störts <3 Nur Besucher einladen ist etwas…schwierig. XD

      • Ich find immer, dass ich mich mehr zusammenreißen könnte. xD Zumal es ja eigentlich noch einige Bücher mehr sind, die aber erst später erscheinen bzw. eintrudeln.
        Kann ich mir vorstellen. xD Ich würd so gern meine Bücher mehr verteilen (allein um sie nicht immer doppelreihig stellen zu müssen, sodass ich die Hälfte gleich gar nicht sehe), aber da würde es garantiert Proteste geben. xD
        Hehe, kommt nur auf den Besuch an!

  2. Ach bei mir steht auch alles doppelreihig. Dauert bestimmt nicht lange, bis es beim neuen Regal auch so aussieht. Vorher sollte ich es dann aber wohl besser an der Wand befestigen o___O *angst*

    Jaa stimmt schon mit dem Besuch. Aber ich bin so ne Chaosqueen, das ist mir bei fast allen Leuten zu peinlich XD

    • Ich bin für extra große (und trotzdem günstige) Wohungen und Häuser für Bücherwürmer! Die Politik vernachlässigt uns wirklich sträflich … Nachher werden wir von vollen Regalen erschlagen, nur weil sich niemand um uns kümmern wollte. xD

      Ich starre jetzt nicht betroffen auf meinen dauerhaft chaotischen Schweinestallt alias Schreibtisch … Das hab ich aber von meinem Vater. Gilt das als Ausrede? Und ansonsten ist alles ordentlich … meistens. Wenn ich gut drauf bin.

  3. So richtig viel find ich das jetzt auch nicht – du musst dich einfach nur mit Leuten messen, die noch viel mehr anhäufen als du und bei denen sowas die Wochenausbeute darstellt. ;)

    Bist du mit „Rot wie das Meer“ schon durch und falls ja: wie isses??

    Ansonsten: Oh mein Gott, ist dieser grinsende Hase niedlich! *love*

    • Ich glaub, meine Eltern haben mir einmal zu oft eingetrichtert, dass die Ergebnisse der anderen nicht zählen, sondern nur das eigene Maß. xD (Schon lustig; damals fänd ich das extrem ätzend, heute mach ich’s selber so. *lach*)

      Ja und: okay! Es lässt sich eindeutig zu viel Zeit, aber besonders gegen Ende mochte ich die Charaktere sehr. <3 Das Rennen fand ich auch sehr spannend (soll heißen: Ich hatte Glück, dass ich beim Lesen allein war, sonst hätte es aufgrund der lauten Flüche seltsame Blicke gegeben) und wenn man Pferde und die raue See mag, dann kann man wunderbar die Atmosphäre genießen. :) Sind letztlich aber trotzdem nur 3,5 Sterne.

      Ja nicht? :D Dieses liebreizende Zwinkern dann auch noch …

  4. hui, du hast deine Regale echt gut gefüllt :D Wobei da einiges dabei ist, dass ich auch gern hätte *seufz*

    Hach, das gif von friends liebe ich :D

  5. Hihihi, finde ich super, wenn Jamie sich mit auf die Fotos schmuggelt :D
    Oooh und auf Reckless bin ich ziemlich neidisch. Bin schon sehr gespannt auf diese Fortsetzung, versuche aber auch gerade wieder mein Kaufverhalten einzuschränken.

    Und dieser Schmuselächelhase ist so niedlich x]

  6. Hatte gerade wegen deines Lachens dieses böse tumblr New-Directions-Lachen im Kopf. Schäm dich! Und boah, hab ich viel verpasst. Muss erstmal Rezensionen nachholen demnächst. Die Rezi zu Biting Cold les ich aber vermutlich jetzt gleich, weil ich da wirklich am Überlegen bin.. :3

    • Es tut mir so, so leid! Ich hoffe, die Entschuldigung wird angenommen? ;)
      Da gibt’s nix zu überlegen, die Serie ist lesenswert. x) Also … bis jetzt. Aber immerhin!

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s