Montagsfrage | Wie sortierst du deine Bücher?

montagsfrage

Wie wichtig ist dir Ordnung im Bücherregal? Nach welchen Kriterien sortierst du deine Bücher oder stopfst du sie einfach da rein, wo gerade Platz ist?

Oooooooh, schöne Frage und sie schreit geradezu nach Bildern. <3

gelesen Ich hab immer mal wieder überlegt, meine Bücher nach Genre oder Farbe zu ordnen, mich aber schnell von der Idee verabschiedet. Beim Genre würde ich früher oder später Probleme bekommen, weil es mir manchmal schwer fällt, ein Buch richtig zuzuordnen und diese Kopfschmerzen möchte ich mir ersparen. Auch Farbe finde ich schwierig, da für mich Autoren und Reihen zusammengehören (manch Autor schreibt ja auch nicht immer das gleiche Genre!), deswegen sortiere ich meine Bücher ganz klassisch alphabetisch nach den Autorennamen und dann meist chronologisch. (Außer ein Prequel wurde später veröffentlicht, dann steht es trotzdem vor dem eigentlichen Sequel.) Das ergibt zwar ein heilloses Größen- und Farbenchaos, aber das stört mich eigentlich weniger.
Allerdings ist der Platz hier ziemlich begrenzt, weswegen die Bücher zweireihig ihr Dasein fristen müssen. Das ist schade, momentan aber nicht zu ändern. :( (Beim Unikram ist auch kein Platz, weil die meisten Bücher gerade für Arbeiten gebraucht werden und deswegen griffbereit auf dem Tisch gestapelt sind – ist also nicht so leer, wie es scheint. xD)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Ohnehin wird’s gerade echt wieder voll. Hier unten stand eigentlich mein Zweit-SuB, aber aus Platzmangel wurde der kurzfristig aufgelöst bzw. verkleinert und bei den Mangas untergebracht (die ich glatt vergessen habe zu fotografieren – sind aber eh null geordnet xD), damit die „überschüssigen“ gelesenen Bücher herkönnen. Wird jetzt auch zweireihig, weil der SuB überquillt. Ein Teufelskreis!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Darren Shan hat bei mir Extrafächer bekommen, einfach weil’s von ihm so viele Bücher sind und es immer mehr werden. Oben Englisch, unten Deutsch, aber unten wird sich nichts mehr verändern. Für oben muss ich mir aber echt was einfallen lassen bzw. endlich mal eins der oberen Fächern ausmisten, damit dort vielleicht noch welche hinkönnen. Ansonsten wird halt eine dritte Reihe aufgemacht – sähe blöd aus, aber besser als die Bücher auf dem Boden zu stapeln. xD

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Das Monster alias mein SuB. Irgendwann haben alle Bücher mal in diesen Kasten gepasst – oben sogar nur einreihig, da meine Mutter mich steinigt, wenn ich es riskiere, zwei Reihen Bücher auf Glas zu versammeln – und mein Stolz verhindert es, dass ich extra ein neues Fach dafür ausräume. (Nur die Klippenland-Wälzer sind, wie gezeigt, unten gelandet.) Also werden manche Bücher notgedrungen quergelegt, aber immerhin noch dort, wo sie ungefähr auch stehen würde, wäre der Platz da. Mein Ziel: Alles wieder normal hinstellen können. xD

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Nein, geht nicht um meine DVDs. Aber weil die Bücher hier am wenigstens stören und Platz ist, werden sie hier untergebracht, wenn sie gerade gelesen werden, nur nicht just in diesem Moment (das tatsächlich gelesene Buch liegt griffbereit in der Nähe des Schreibtischs), wenn sie in diesem Monat bereits gelesen wurden (das kitschig gepunktete Ding ist übrigens Crinis „The Forsaken“) und wenn sie in diesem Monat hinzugekommen sind, aber noch nicht gelesen wurden (hab vorhin eine SMS der Packstation bekommen, bleibt also vermutlich nicht mehr lange leer).

Und so sieht’s bei mir aus! Geordnet mit einem Hang zum Unordentlichen könnte man sagen, aber alles schön an seinem Platz. Allerdings wird es wirklich mal wieder ein Zeit für ein neues Regal, was aber, sollte es dazu kommen, sowieso nicht in mein Zimmer passt. Ein Grund mehr, endlich umzuziehen, aber wenn’s immer so einfach wär, wär’s ja nicht die Realität. ;)

Advertisements

4 thoughts on “Montagsfrage | Wie sortierst du deine Bücher?

  1. Yay, Fotos :D So viel ordentlicher siehts bei dir jetzt aber auch nicht aus *g* Dafür ist dein SuB vieeeel sympathischer als meiner. Mimimi. Wir sollten alle einen mindestens 100 qm großen Raum anbauen und mit Regalen zupflastern. Würde dann vielleicht ein halbes Jahr reichen ^^

    • Wenigstens sind die beinahe durchgängig sortiert! xD Ein neues Regal würde da aber echt schon helfen. >.< Ein Raum wäre noch besser. xD Am besten mit Regalen mit solchen Kästen, dann wär das nämlich gar nicht so dramatisch, wenn in einem Kasten HCs stehen und im nächsten TBs – der direkte Vergleich lässt's ja teilweise so übel wirken. xD (Oder alle Autoren schreiben ellenlange Reihen; wenn ein Kilometer TBs neben einem Kilometer Monster-HCs steht, hat das schon wieder das!)

  2. Ich bin ja auch immer mal kurz davor den Sub extra zu stellen, gerade damit ich mehr abgeschreckt bin und ne bessere Übersicht hab, aber das sind mir einfach zu viele XD (und die Reihen…hach, ich will sie einfach nicht trennen)

    Die Soul Screamers werden auf dem Bild aber so richtig schön präsentiert <3 :D

    • Aber das wäre doch gerade Ansporn – du musst die Bücher unbedingt lesen, damit sie schnell wieder beisammen sein können! :D

      Ich muss zu meiner Schade gestehen, dass sie jetzt auch obenauf liegen und ihre Rücken präsentieren. Hab ich paar Bücher rausgezogen, die ich dieses Jahr definitiv noch lesen möchte und hatte wieder Platz. xD

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s