Montagsfrage | Was hältst du von Leserunden?

montagsfrage

Eine wöchentliche Aktion von Paperthin:
Liest du lieber für dich oder teilst du deine Eindrücke während des Lesens gerne mit anderen? Hast du schonmal an einer Leserunde teilgenommen? In welchem Rahmen? Hat’s Spaß gemacht? Was hältst du von Leserunden?

Ich mag Leserunden, aber in Maßen, nicht in Massen! (Wie gut, dass wir das Eszett haben.)
Ab und an ist eine Leserunde durchaus mal amüsant, vor allem, wenn das Buch entweder richtig gut oder richtig schlecht ist; theoretisch kann man sich auch hinterher mit anderen darüber austauschen, aber es hat auch seinen Reiz, das Buch gleich gemeinsam zu lesen.

Es sollte aber wirklich eine Leserunde sein, und keine bis ins kleinste Detail durchgeplante Veranstaltung. Ich mag das Konzept einer Leserundengruppe bei Goodreads sehr gern: Ein oder zwei Bücher (notfalls auch mehr) werden für einen Monat von den Mitgliedern festgelegt und für die ist dann wirklich der ganze Monat Zeit. Es spielt keine Rolle, wann man einsteigt und wenn jemand spontan doch aussteigt (wie ich es letztens bei „Requiem“ getan habe, weil ich auf das Buch zu dem Zeitpunkt einfach keine Lust hatte und mich nicht durchquälen wollte), wird auch nicht mit Steinen geschmissen.
So locker macht das Spaß, auch wenn ich es nicht jeden Monat brauche. Ich hab nicht immer Lust, ein Buch festzulegen, das ich definitv lesen werde und nach bestimmten Kapiteln erst mal ein Update zu schreiben.

Deswegen: Leserunden sind ’ne coole Sache, auch wenn ich es nicht ständig haben muss. Aber es wird ja schließlich niemand gezwungen, irgendwo teilzunehmen.

Advertisements

15 thoughts on “Montagsfrage | Was hältst du von Leserunden?

  1. Also ich bin immer noch total enttäuscht, dass du Requiem nicht mitgelesen hast ;D nee, keine Sorge, ich kenn das ja, manchmal passt es dann doch nicht. Ich finde es aber total schön, dass unsere Lesegruppe bei dieser Montagsfrage öfter erwähnt wird. Ist halt einfach schön da :)

    • Mit Steinen wurde ich trotzdem nicht beworfen! :D
      Aber ist es. :) Ich find’s gerade schön, dass es etwas lockerer läuft und dass Aktionen wie die meine doch eher selten passieren – irgendjemand liest immer mit, so macht das Ganze dann auch Spaß. :)

      • Das gefällt mir auch :) Aber ein wenig Struktur finde ich schon gut. Ich finde z.B. dass es besser läuft, wenn die Leute das Buch ungefähr zum gleichen Zeitpunkt und in ähnlichem Tempo lesen, weil da einfach bessere Diskussionen zustandekommen. Allerdings klappt das ja oft von allein schon ganz gut. Wenn ein oder zwei erst mal das Buch beginnen, zieht der Rest auch schnell nach und richtig langsam liest da eh kaum einer ;)

      • Stimmt schon, aber du hast ja selbst gesagt: Das klappt schon von allein. :D Ich hab dann lieber mal eine Runde, die etwas schleppender läuft als eine, bei der zwar genau festgelegt wird, wann es los geht, bei der dann alle aber so extrem gebunden sind. (Ist dann bei mir wie mir der Schullektüre – weil so ein Zwang dahinter ist, gibt’s grundsätzlich schon mal (unbewusst) Punktabzug. xD)

      • So eine gezwungene, fest geplante Leserunde hab ich noch nie mitgemacht. Kann mir gar nicht vorstellen wie das abläuft ;D
        Hach und wenn das das einzige Problem an Schullektüre gewesen wäre…

      • Wahrscheinlich wie in der Schule. xD Bis dann und dann habt ihr diese und jene Kapitel geschafft …
        Ja, wenn’s nur das gewesen wäre; zu doof, dass Vorschläge zur Verbesserung auch gleich mal abgelehnt werden, weil’s keine deutschen Autoren sind. >.>

      • Ich frag mich manchmal echt, wie Schulen bei so einer Intoleranz anderen Werken gegenüber ernsthaft jemanden zum Lesen animieren will. :/

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s