Cover | Blue Lily, Lily Blue | Maggie Stiefvater

Fangirlmodus in eins … zwei … drei …
HABT IHR DIESES WUNDERWUNDERWUNDERBARE COVER GESEHEN?! Maggie Stiefvater hatte gestern ja schon angekündigt, dass heute etwas über ihre Raven-Cycle-Reihe bekannt gegeben wird und ich war mir nicht sicher, ob es vielleicht einen Film geben soll, oder ein Titel bekannt gegeben wird. Ich hab’s dann auch prompt vergessen, aber auf Captain Cow ist immer Verlass, sodass ich mit nur einstündiger Verspätung auch mal mitkriege, dass nun Titel und Cover bekannt sind. <3
Heißen wird Band 3 „Blue Lily, Lily Blue“ und …
blue lily lily bli
… dieses Meisterwerk wird das Cover sein! Die britische Ausgabe wird dann, von einigen Details abgesehen, wohl wieder genauso aussehen. Ich bin ja schwer verliebt in das Cover. <3 Zwar brechen sowohl Titel als auch Cover ein bisschen aus dem bisherigen Schema hervor, aber was soll’s! Es sieht klasse aus! Jetzt freu ich mich prompt wieder auf’s Buch und würd’s am liebsten gleich im Regal ausstellen. ._. Offizieller Erscheinungstermin (der US-amerikanischen Ausgabe) ist aber erst der 28.10.2014. Dauert also noch ein bisschen.
(Zuerst veröffentlicht wurden Titel und Cover übrigens unter anderem in diesem Tweet.)

Raven Cycle I US 200 Raven Cycle II US 200 Raven Cycle III US 200

Jetzt nur die Frage: Wer genau ist zu sehen? Der Titel weist ja eher auf Blue hin, aber wenn ich mir die Einarbeitung des Gesichts so ansehe … vielleicht doch Adam?

Advertisements

10 thoughts on “Cover | Blue Lily, Lily Blue | Maggie Stiefvater

  1. Uuuups…da gehe ich meinen Feed durch und sehe, du hast auch einen Cover Reveal zu „Blue Lily, Lily Blue“ gemacht. XD
    Also, ich persönlich LIEBE das dritte Cover. Die Farbengebung ist natürlich total anders, aber ich kann sie ihr verzeihen. Ich liebe die Gestaltung einfach sehr und mich macht der Titel noch neugieriger.

    • Rein grundsätzlich kann das ja auch jede_r machen. xD Je mehr Menschen dieses Cover sehen, desto besser! Vielleicht werden einige ja doch noch dazu animiert, die Reihe zu lesen. :’D
      Ich find’s auch total super! Und wer weiß, vielleicht wird der vierte Band ähnlich (farblich) gestaltet und benannt, und dann passt’s doch wieder voll rein: eine Hälfte so, die andere so. Aber selbst wenn nicht, es ist ja eigentlich kein Designwechsel und die groben Punkte sind noch immer die gleichen :3 #
      Irgendwie gab’s auch schon Spekulationen, dass der Titel auch noch auf einen weiteren, neuen Charakter hinweist? Ich merke aber, dass ich schon wieder viel zu sehr raus bin und die ersten beiden Bände noch mal lesen muss. D:

  2. Haha „immer Verlass“ ist ja auch sehr nett und optimistisch gesagt. Habe das Gefühl, das ist das einzige Mal, dass etwas nicht komplett an mir vorbeigeht und ich es zufällig gleich mitbekomme xD Aber danke :D Find das Cover auch total toll und den Titel, auch wenn er etwas aus der Reihe tanzt. Besser die Gestaltung und Titel passen inhaltlich und dann vielleicht nicht ganz optimal zueinander, als wenn alles gleichgehalten wird, dafür aber passt („Plötzlich Fee“ – hust – hust).

    • He, das mit den Diviners wusste ich zum Beispiel auch nicht! xD Uuuuund du hast mich mit den Hobbits bekannt gemacht! Das war ein sehr wichtiger Moment in meinem Leben. D:
      Genau genommen ist die wichtigste Farbe – Blau – ja auch immer noch enthalten. Das passt schon alles so, jetzt muss nur das Buch auch mit dem Cover mithalten. x)

      • Musste gerade kurz überlegen, welche Hobbits du meinst, aber jetzt ist es mir klar xD
        Ja, das wäre natürlich optimal. Bei Maggie Stiefvater vertraue ich da aber einfach mal drauf :)

      • xD Die waren auch dieses Jahr wieder bei der HobbitCon dabei! Sogar welche mit Schoko :D
        Wer weiß, sie hatte auch schon Tiefschläge …

  3. Ich sollte vielleicht doch endlich mal mit der Reihe anfangen … jaaaaa, wenn ich mal Zeit haben sollte. Bis der letzte Band raus kommt, werde ich es hoffentlich mal geschafft haben, die anderen zu lesen.

    Ich finde den Titel ziemlich cool, auch wenn er nicht so ganz zu den anderen passt. Das Cover sieht schon ziemlich awesome aus und passt meiner Meinung nach auch gut zu den anderen, auch wenn es im Vergleich ziemlich viel Farbe abbekommen hat. Aber da der Stil der gleiche ist, passt es.

    • Du hättest dann ja noch über ein Jahr Zeit, das klingt doch machbar! Und du musst dann nicht so lange auf die Fortsetzung warten, das lohnt sich hier definitiv. xD

      Ich bin nur gespannt, ob sie bei der britischen Ausgabe noch irgendwie ein Herzchen einarbeiten. Ich weiß gar nicht, wie das bei den US-amerikanischen Ausgaben ist, aber bei den brit. PBs ist in den roten Flächen noch ein glänzendes, stilisiertes Herz – das würde beim dritten Cover ja nicht wirklich passen.

      • Das ist immer ein gutes Argument. Es macht halt doch einfach richtig viel Spaß, eine Reihe so einfach auf einen Schlag zu lesen.

        Stiiiimmt! Ich musste erstmal meine Raven Boys Ausgabe aus dem Regal ziehen, weil ich das irgendwie überhaupt nicht auf dem Schirm hatte. Aber du hast recht, dass passt in das Cover ja nicht wirklich mit rein.

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s