This Song Will Save Your Life | Leila Sales

balken_blau this-song-will-save-your-life

Originaltitel: This Song Will Save Your Life
Genre: YA, Contemporary
Übersetzer: Anja Herre
Verlag: Kosmos
ISBN: 978-3-440-14629-3
Preis: 14,99€
Erscheinungsdatum: Juni 2015
Format: Hardcover

Goodreads

Elise war schon immer eine Außenseiterin. Niemand teilt ihren schrägen Kleidungsstil oder ihren Musikgeschmack. Bei einem ihrer notorischen Nachtspaziergänge trifft sie Pippa und Vicky, die sie in den Underground-Musikclub „Start“ mitnehmen – und plötzlich ist Elise unter Menschen, die sie so nehmen, wie sie ist. Außerdem entdeckt sie ihr Talent fürs DJ-ing. Sie wird zu heißesten Newcomerin der Szene und scheint mit einem Mal alles zu haben, was sie sich schon immer gewünscht hat: Freunde, Akzeptanz und vielleicht sogar Liebe. Doch was, wenn das richtige Leben droht, alles wieder zunichte zu machen?

Content Note:
Es gibt einen Selbstmordversuch, der in vagen Details beschrieben wird.

Zum Buch:
„This Song Will Save Your Life“ war wirklich eine schöne Überraschung. Zwar hatten andere das Buch bereits für (sehr) gut befunden, aber rein inhaltlich ist es nie meine erste Wahl gewesen. Nur gut, dass es zufällig doch in meinem Regal landete, ich hab mich nämlich ein bisschen in Elise verliebt.

Elise ist ein Nerd und ziemlich allein, weswegen sie sich von Grund auf verändern will, um anderen endlich zu gefallen. Das heißt: Kleidung dem Mainstream anpassen, alles darüber lernen, was gerade so populär ist, um mitreden zu können. Ich hätte sie am liebsten mal in den Arm genommen und ihr gesagt, dass sie einfach machen soll, was ihr wirklich Spaß macht, und ihre wunderbaren Schuhe mit Einhörnern tragen soll. Zum Glück ist sie da auch von selbst drauf gekommen und hat auf dem Weg dorthin einige ganz wunderbare Charaktere kennengelernt: Vicky zum Beispiel, eine selbstbewusste junge Frau mit Hammerstimme, die in einer Rockband singt und dick ist, was endlich mal nur ein weiteres Detail ist statt eines „Problems“. Aber auch Elise selbst ist nicht ohne: Sie hat eine trockene, sachliche Art zu erzählen, die sich durch das ganze Buch durchzieht – ob sie nun erzählt, wie sie beschließt, ihr Leben zu beenden, oder ob sie im Club ist und dort als frischgebackene DJane auflegt. Je nach Situation ist das natürlich auch mal mehr und mal weniger lustig.

Elises Liebe zur Musik und ihr neugewonnenes Talent als DJane sind ein großer Aspekt der Geschichte. Es geht aber um das Verhalten anderer Elise gegenüber, um Mobbing – und dass es da kein Verhalten gibt, das alle Probleme löst. Immer wieder wird Menschen geraten, mit jemanden darüber zu sprechen und falsch ist das nicht. Aber Elise tut das ab und an und teilweise wird darauf reagiert, es wird geholfen oder versucht zu helfen. Aber deswegen bringt es nicht gleich immer etwas.

Und hier kommen wir zum wichtigsten Teil des Buches: Es geht mal nicht um ein junges Mädchen, das nur dem richtigen Kerl (oder einer anderen romantischen Bezugsperson) begegnen muss und damit dann ein Allheilmittel für all seine Probleme zur Hand hat. Elise braucht einen Ort, wo sie dazugehören kann, ein Umfeld, das sie akzeptiert und ihr keine Veränderungen abverlangt. Elise findet den Club, das DJing – und das löst nicht all ihre Probleme in Luft auf. Ihre Mitschüler*innen sind noch immer ihre Mitschüler*innen und auch im Club gibt es Personen, die ihr ihren Platz dort streitig machen wollen. Aber dort anzukommen gibt ihr Selbstbewusstsein und Unterstützung, eben die Kraft, um diese Probleme richtig angehen zu können – und zu überstehen.

04

Wer die Nase voll hat vom ewig gleichen Romantik-Plot in Contemporary-Roman, kann ruhigen Gewissens zu „This Song Will Save Your Life“ greifen. Und wenn euch das egal ist, dann erst recht, denn hier ist ein positives, ernstes und begeisterndes Buch, das nur darauf wartet, gelesen zu werden.

balken_blau

An dieser Stelle soll erwähnt werden, dass ich seit Oktober 2016 selbst beim Verlag tätig bin. Weder diese Besprechung noch mein Blog allgemein stehen in Verbindung zum Verlag. Es handelt sich hier nach wie vor um mein Hobby und alle meine Beiträge spiegeln meine ehrliche und unabhängige Meinung wider.

Advertisements

Und ihr so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s