Tagged with Autor*in of Color

Geständnisse | Minato Kanae

Geständnisse | Minato Kanae

Ein feines Buch. Das feinste Böse? Nicht ganz, aber es bringt eine*n doch ins Grübeln, warum manche Verbrechen nachvollziehbar scheinen und andere nicht. Ich persönlich kam zu dem Fazit, dass ich damit gut leben kann. Weiterlesen

Advertisements
Alle guten Dinge sind zehn … 2018

Alle guten Dinge sind zehn … 2018

Wie jedes Jahr warten 2018 mal wieder einige spannende Neuerscheinungen auf uns, die sofort vorbestellt oder zumindest bei Erscheinen im Laden gesucht werden müssen. Mensch könnte sich fragen, wo die Bücher eigentlich noch hin sollen, zumindest ich sollte dies tun. Mach ich aber nicht, so viel Verantwortungsbewusstsein möchte ich mir wirklich nicht zumuten. Zumal 2018 … Weiterlesen

Ein Herz für Sachbücher

Ein Herz für Sachbücher

Es ist gar nicht mal so lange her, da hättet ihr mich mit Sachbüchern jagen können – zumindest in meiner Freizeit. Sie erinnerten mich an meine Pflichten und vor allem Arbeit, aber außerhalb meiner Lernzeiten wollte ich meine Ruhe haben, wollte mich entspannen … Weiterlesen

The Hate U Give | Angie Thomas

The Hate U Give | Angie Thomas

Angie Thomas hat hier ein Buch geschrieben, dass die Wahrheit vieler Menschen widerspiegelt, die sonst ignoriert wird. Vieles davon wird weißen Leser*innen, vor allem in Deutschland, noch neu sein. Nicht aber, weil unsere Gesellschaft nicht genauso auf Rassismus aufbaut – das machen wir Weißen uns hier nur gerne vor. Weiterlesen

Queere Jugendbuch-Neuerscheinungen im Frühjahr 2017

Queere Jugendbuch-Neuerscheinungen im Frühjahr 2017

So nach und nach trudeln immer mehr deutsche Vorschauen für das kommende Frühjahr ein und vermutlich wie die meisten von euch sitze ich immer mal wieder stundenlang da und sichte, was da so kommen wird. Nun wird es mit der Zeit sicherlich wie immer diverse Posts mit Lieblingserscheinungen geben, deswegen wollte ich einfach mal die … Weiterlesen

Juliet Takes a Breath | Gabby Rivera

Juliet Takes a Breath | Gabby Rivera

Bücher über Selbstfindung und schlichtweg Lernen im Leben sind nichts Neues – nur geht’s da in der Regel nicht um puerto-ricanische, lesbische, dicke junge Frauen. Schon allein deswegen bietet „Juliet Takes a Breath“ ganz neue Perspektiven und Antwortansätze, die nicht nur Juliet zum Nachdenken bringen werden. Weiterlesen